XX

«Che c’è di nuovo?», Dienstgebaüde Art Space, Zurich, 2016

Installation, peinture murale, corde en chanvre et caoutchouc.

Texte: …ist nicht am Ende ein Ort, wo man das, was der Fische
Sprache wäre, ohne sie spricht?
(«Die Sonette an Orpheus»
Sonett XX, Zweiter Teil, Rainer Maria Rilke)